Pianlola Chansontheater

Pianlola Chansontheater

25 Apr

Berliner Kabarett mit argentinischer Tangomusik & anschließender Milonga
Berliner Schnauze gepaart mit einem Hauch des verruchten Buenos Aires. Lola Bolze (Gesang) und Jorge Idelsohn (Piano) erzählen uns eine zeitlose Liebesgeschichte: Die Berliner Portiersche bricht mit ihrem stadtgeborenen Charme das Herz des eleganten südamerikanischen Pianisten. Es geht um die Suche nach sich selbst und dem passenden Partner, in der Großstadt und über Kontinente hinweg. Das Thema ist heute so gegenwärtig wie eh und je. Die beiden weben ihr Schauspiel um Lieder aus den 20er bis 60er Jahren und ergänzen sie durch die Tangomusik Argentiniens. Das Ergebnis ist ein sehr berlinerisches Chanson-Theater, irgendwie retro und doch hochaktuell. Bezaubernd.
Direkt im Anschluss an die Vorstellung findet ab 22 Uhr in Kooperation mit "Tango tanzen ist schön" eine Milonga statt!

20.00 Uhr, Kulturhaus Walle, Schleswiger Straße 4, 28219 Bremen
Eintritt mit Milonga: 15 € voll, erm. 13 €
Ohne Milonga: 10 € voll, erm. 8 €
Eintritt nur Milonga (ab 22 Uhr): 5 €