Christoph Tiemann - "Jetzt wird's gewöhnlich"

Christoph Tiemann - "Jetzt wird's gewöhnlich"

28 Mär

... fährt aus der eigenen Haut formvollendet in eine andere: in die des Bayerischen Bierzelt-Grantlers, des österreichischen Kunstexperten oder des schwedischen Dorfpolizisten. Gut gelaunt und angriffslustig steigt er in den Ring, um den Blick auf allzu Alltägliches zu schärfen. An beiden Händen: ein Fehdehandschuh gegen das Gewöhnen. Christoph Tiemann gewann mit seinem aktuellen Programm „Jetzt wird‘s gewöhnlich“ beim Melsunger Kabarettpreis 2013 sowohl den Jury- als auch den Publikumspreis. Für den Westdeutschen Rundfunk schreibt und spricht Tiemann seit über 10 Jahren. Seit 2014 steht er auch für das WDR Fernsehen mit seiner wöchentlichen Reihe „Tiemann testet“ vor der Kamera.

Kulturhaus Walle, Sa 28.3., 20.00, Eintritt 9 €, erm. 7 €